| Helmut-Körnig-Halle (Finalrunde)

36. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft - die Vorrunde

36. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft - die Vorrunde

SETZT EUCH DIE KRONE AUF.

27.12. und 28.12.2019

Gespielt wird in den Hallen Wellinghofen, Brackel, Huckarde, Nette, Nord und Renninghausen.

Bei der 36. Auflage der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft unterstützt von Dortmunder KRONEN umfasst das Teilnehmerfeld wieder 72 Mannschaften.

Ausgelost wurden die Gruppen für das beliebte Hallen-Specktakel am 11. November im Saal der Dortmunder KRONEN-Brauerei. 72 Mannschaften wurden aus der Lostrommel vom Dortmunder Hannes Wolf - unter anderem einst Trainer beim ASC Dortmund, dem VfB Stuttgart und zuletzt beim Hamburger SV - unter Regie von Jürgen Grondziewski - Vorsitzender des Fußball-Kreises Dortmund - gezogen und für die Vorrunde am 27. und 28. Dezember auf sechs Hallen mit je vier Gruppen verteilt.

Halle Wellinghofen:
Gr. 1: ASC 09 Dortmund (Oberliga), SF Sölderholz (Kreisliga A), TuS Kruckel (Kreisliga B)
Gr. 2: BSV Schüren (Westfalenliga), SV Körne 83 (Kreisliga B), FC Wellinghofen (Kreisliga B)
Gr. 3: DJK TuS Körne (Bezirksliga), SC Husen-Kurl (Kreisliga A), Wambeler SV (Kreisliga B)
Gr. 4: VfR Sölde (Bezirksliga), TuS Holzen-Sommerberg (Kreisliga A), Balikesirspor (Kreisliga B)

Halle Huckarde:
Gr. 1: FC Roj (Bezirksliga), SC Dorstfeld 09 (Kreisliga A), TuS Eving-Lindenhorst (Kreisliga B)
Gr. 2: BW Huckarde (Kreisliga A), Westfalia Huckarde (Kreisliga A), DJK Eintracht Dorstfeld (Kreisliga A)
Gr. 3: Türkspor Dortmund (Bezirksliga), Arminia Marten (Kreisliga A), GW Kley (Kreisliga B)
Gr. 4: TuS Bövinghausen (Landesliga), TuS Rahm (Kreisliga A), SuS Oespel-Kley (Kreisliga A)

Halle Brackel:
Gr. 1: Viktoria Kirchderne (Bezirksliga), SG Alemannia Scharnhorst (Kreisliga A), SuS Derne (Kreisliga B)
Gr. 2: SG Gahmen (Kreisliga A), SF Brackel 61 (Kreisliga A), NK Zagreb (Kreisliga B)
Gr. 3: Westfalia Wickede (Westfalenliga), SF Ay Yildiz Derne (Kreisliga A), FC Brambauer (Kreisliga B)
Gr. 4: SV Brackel 06 (Landesliga), TuS Neuasseln (Kreisliga A), FV Scharnhorst (Kreisliga B)

Halle Nette:
Gr. 1: BV Brambauer (Bezirksliga), Hellweg Lütgendortmund (Kreisliga A), DJK SF Nette (Kreisliga B)
Gr. 2: Mengede 08/20 (Bezirksliga), BW Alstedde (Kreisliga A), Urania Lütgendortmund (Kreisliga B)
Gr. 3: RW Germania (Bezirksliga), VfR Kirchlinde (Kreisliga A), SV Westrich (Kreisliga B)
Gr. 4: Lüner SV (Westfalenliga), SC Osmanlispor (Kreisliga A), DJK Westfalia Kirchlinde (Kreisliga B)

Halle Renninghausen:
Gr. 1: TSC Eintracht (Kreisliga A), VfB Westhofen (Kreisliga A), Tamilstars Dortmund (Kreisliga B)
Gr. 2: Hombrucher SV (Landesliga), RW Barop (Kreisliga A), Sarajewo Bosna (Kreisliga B)
Gr. 3: FC Brünninghausen (Westfalenliga), VfL Hörde (Kreisliga B), BSV Fortuna (Kreisliga B)
Gr. 4: TuS Eichlinghofen (Bezirksliga), Hörder SC (Kreisliga A), SV Berghofen (Kreisliga B)

Halle Nord:
Gr. 1: VfL Kemminghausen (Bezirksliga), TV Brechten (Kreisliga B), FC Merkur 07 (Kreisliga B)
Gr. 2: Kirchhörder SC (Landesliga), KF Sharri (Kreisliga A), SC Dortmund 97/08 (Kreisliga B)
Gr. 3: TuS Hannibal (Bezirksliga), Eving Selimiye Spor (Kreisliga A), TuS Deusen (Kreisliga B)
Gr. 4: VfB Lünen 08 (Kreisliga A), Phönix Eving (Kreisliga B), BV Lünen 05 (Kreisliga B)

Pro Tag und Halle ziehen drei von sechs Teams in die Zwischenrunde ein.

Wir freuen uns auf tollen und fairen Fußball sowie ein sportliches Miteinander.

KRONEN verbindet

Telefon

(0231) 84000